Nordlicht pur – Reiseziel Abisko in Schweden

Wie in meinem eBook beschrieben, eignet sich das Gebiet um Abisko sehr gut, um erste Erfahrungen im Thema der Fotografie von Aurora, Nordlicht  bzw. Polarlichtern zu machen. Die gute Erreichbarkeit und die vielfältigen Unterkunfts- und Freizeitmöglichkeiten machen das Naturschutzgebiet im Norden Schwedens zu einem idealen Ausgangspunkt in die Welt der Nordlichter für uns Mitteleuropäer.

Fotoparade 2-2015 – Zeigt eure schönsten Fotos!

Schon wieder ist ein halbes Jahr vergangen und in Michael’s Blog „Erkunde die Welt“ wird erneut zur Fotoparade der schönsten Bilder aufgerufen. Wie auch schon für die erste Jahreshälfte des Jahres 2015 habe ich mich wieder gerne durch die Laufwerke gewühlt, um seinem Aufruf nach zu kommen. Obwohl ich krankheitsbedingt nicht ganz so viel fotografieren …

Vortrag Nordlicht-Fotografie in Nierstein

Heute hatte ich die Gelegenheit, meine Erfahrungen in einem Vortrag Nordlicht-Fotografie mit dem Titel “Auf der Jagd nach dem Nordlicht” in Nierstein am Rhein zu präsentieren. Im jährlich stattfindenden „Nierstein-Oppenheim-Seminar“ des Ortsverbandes Nierstein-Oppenheim des DARC e.V. hörten sich im Physik-Saal der Carl-Zuckmayer-Realschule ca. 25 Teilnehmer viele Details, Tipps und Hinweise zu dem spannenden Thema “Polarlichter” …

Sayn – Burg, Schloss, Garten der Schmetterlinge, Gießhalle und Abtei

Vor Kurzem sah ich durch Zufall eine Dokumentation im SWR über die Adelsfamilie des Hauses Sayn-Wittgenstein-Sayn. In dem TV-Beitrag wurden viele Bilder aus der Ortschaft Sayn gezeigt, die ich noch aus den 1970-ziger Jahren kannte. Dabei fiel mir auf, dass sich dort einiges geändert haben musste. Kurz entschlossen unterbrachen wir einige Tage später eine Fahrt …

Antarktis – Meine beeindruckendste Reiseerfahrung

Das Blog familyescapes.de lädt seine Leser zur Blogparade zum Thema Meine beeindruckendste Reiseerfahrung ein. Dazu berichte ich gerne von der Reise, die mich selbst am tiefsten beeindruckt hat und auch heute noch stark beschäftigt. Es ist unsere Antarktis-Reise, die wir Anfang des Jahres 2015 unternommen haben.

Unterwegs auf dem Rheinsteig von Braubach nach Osterspai

So langsam hält der Herbst Einzug in Rheinland-Pfalz und daher machte ich mich auf den Weg zu einer Wanderung auf meinem geliebten Rheinsteig. Diesmal war das Wegstück von Braubach aus mein Ziel. Mit der Bahn kommt man problemlos von Koblenz oder Frankfurt / Wiesbaden aus zum Bahnhof in Braubach. Direkt vom Bahnhofsgebäude aus führt der …

Nie wieder Fotografieren auf den Färöer-Inseln!?

Die Färöer-Inseln im Nordatlantik sind eine raue, aber sehr fotogene Inselgruppe. Die Menschen sind freundlich und ausgeglichen, Gäste sind immer willkommen. So habe ich die Färöer in den 80-iger Jahren bei meinen vier mehrwöchigen Reisen dorthin erlebt. Zahlreiche Fotos, damals noch auf Agfa-Diafilm, sind dort entstanden. Das Licht, der Nebel, Wolken und Meer geben mit …

Fotoparade – Best of Halbjahr 1 / 2015

In seinem Blog „Erkunde die Welt“ ruft Michael Mantke in einer Fotoparade dazu auf, Fotos aus dem ersten Halbjahr 2015 unter dem Motto „Best of Halbjahr 1 / 2015“ heraus zu suchen und zu präsentieren. Diese Idee habe ich gerne aufgegriffen und meine Verzeichnisse  nach geeigneten Fotos durchstöbert.

Macht Wandern glücklich?

Im Blog wellness-bummler.de wurde die Frage gestellt: „Macht Wandern glücklich?“ Da ich in meinem Blog schon öfters über unsere eigenen Wandertouren berichtet habe, möchte ich hier den Versuch (m)einer Antwort zu dieser Frage machen. Aus den vielen Gründen habe ich nur einige Aspekte heraus gegriffen. Um es gleich vorneweg zu verraten: Ja, Wandern macht mich …

Blogparade – Welcher Reise-Typ seid ihr?

Im Blog www.reisen-fotografie.de wurde im Rahmen einer Blogparade die Frage gestellt: „Welcher Reise-Typ seid ihr?” Da ich selbst viel unterwegs bin, habe ich die Frage aufgegriffen und mir einige Gedanken dazu gemacht. Dabei habe ich festgestellt, dass ich kaum in nur eine der vorgestellten Kategorien passe. Es sind wohl so etwa stattdessen von jeder Art …