Milchstraße fotografieren auf Belle-Ile-en-Mer

Zum Jahreswechsel stöbere ich in den Fotos der vergangenen Monate. In Gedanke n schweife ich zurück zu den warmen Sommernächten auf der Bretange-Insel – die Milchstraße zu fotografieren auf Belle-Ile-en-Mer, das war ein tolles Erlebnis gewesen! Entlang der felsigen Küstenlinie hatten wir tagsüber zahlreiche Wanderungen unternommen. Und nachts!? Nachts war es dunkel und der Sternenhimmel […]

Mondfinsternis – Blutmond über Rheinhessen

Am 28.9.2015 gab es ein seltenes Schauspiel zu beobachten: Eine totale Mondfinsternis mit einem roten Mond versetzte den Betrachter in andächtiges Staunen. Sonne, Erde und Mond standen in dieser Konstellation in einer Linie. Während sich der Mond dann im Kernschatten der Erde befand, wurde langwelliges (rotes) Licht durch die Erdatmosphäre auf den Mond gestreut. Aufgrund […]

Buchbesprechung: Stefan Seip – Himmelsfotografie mit der digitalen Spiegelreflexkamera

Die nächste in Deutschland sichtbare Mondfinsternis findet am 28.9.2015 um 04:47 Uhr statt – die ideale Möglichkeit zur Himmelsfotografie! Klares Wetter vorausgesetzt, sollte die Passage des Kernschattens komplett sichtbar sein. In Erwartung dieses Ereignisses, habe ich mich als Ergänzung zu den bereits selbst gemachten Nachtfotografie-Erfahrungen, etwas weiter in das Gebiet der Astrofotografie eingearbeitet. Dazu habe […]

Wer braucht schon noch Halloween?

Am 31.10.2013 abends um 18:30 Uhr – Menschenmassen vom Kleinkind bis zum Rentner drängeln sich am Eingang zum Dommuseum am Mainzer Dom. Das Licht von zahllosen Taschenlampen strahlt in den mit grellbunten LED-Strahlern beleuchteten Kreuzgang des Doms. Kurzum, einfach mal ein etwas anderes Halloween-Erlebnis. Die neu eintretenden Besucher sind zunächst etwas desorientiert und finden sich […]