Mondfinsternis – Blutmond über Rheinhessen

Am 28.9.2015 gab es ein seltenes Schauspiel zu beobachten: Eine totale Mondfinsternis mit einem roten Mond versetzte den Betrachter in andächtiges Staunen. Sonne, Erde und Mond standen in dieser Konstellation in einer Linie. Während sich der Mond dann im Kernschatten der Erde befand, wurde langwelliges (rotes) Licht durch die Erdatmosphäre auf den Mond gestreut. Aufgrund […]

Unterwegs auf dem Rheinsteig von Braubach nach Osterspai

So langsam hält der Herbst Einzug in Rheinland-Pfalz und daher machte ich mich auf den Weg zu einer Wanderung auf meinem geliebten Rheinsteig. Diesmal war das Wegstück von Braubach aus mein Ziel. Mit der Bahn kommt man problemlos von Koblenz oder Frankfurt / Wiesbaden aus zum Bahnhof in Braubach. Direkt vom Bahnhofsgebäude aus führt der […]

Buchbesprechung: Stefan Seip – Himmelsfotografie mit der digitalen Spiegelreflexkamera

Die nächste in Deutschland sichtbare Mondfinsternis findet am 28.9.2015 um 04:47 Uhr statt – die ideale Möglichkeit zur Himmelsfotografie! Klares Wetter vorausgesetzt, sollte die Passage des Kernschattens komplett sichtbar sein. In Erwartung dieses Ereignisses, habe ich mich als Ergänzung zu den bereits selbst gemachten Nachtfotografie-Erfahrungen, etwas weiter in das Gebiet der Astrofotografie eingearbeitet. Dazu habe […]

Blogparade – Welcher Reise-Typ seid ihr?

Im Blog www.reisen-fotografie.de wurde im Rahmen einer Blogparade die Frage gestellt: „Welcher Reise-Typ seid ihr?” Da ich selbst viel unterwegs bin, habe ich die Frage aufgegriffen und mir einige Gedanken dazu gemacht. Dabei habe ich festgestellt, dass ich kaum in nur eine der vorgestellten Kategorien passe. Es sind wohl so etwa stattdessen von jeder Art […]

Bücher für eine Antarktis-Reise

In Vorbereitung unserer Antarktis-Reise habe ich viele Bücher gelesen. Ich habe mich mit vielen Informationen und Quellen beschäftigt. Dabei ging es mir sowohl um die Durchführung einer solchen Reise, als auch um ein möglichst umfangreiches Wissen (Geschichte, Geografie, Wetter, Flora und Fauna) über das doch nicht alltägliche Reiseziel Antarktis.

Mit dabei auf der Fotografie-Blog Bühne 2015

Der Fotograf Michael Omori Kirchner aus Heidelberg lädt andere Fotografen ein, ihr Blog auf der „Fotografie-Blog-Bühne 2015“ vorzustellen. Gerne betrete ich diese Bühne und stelle mein Fotografie-Blog ein wenig vor! Blog-Themen Ich blogge zum Thema Fotografie seit dem Jahre 2011. Dabei beschäftige ich mit meinen Lieblingsthemen, der Reisefotografie und mit Makroaufnahmen, insbesondere der Tropfenfotografie. So […]

Gelesen: „Highspeedfotografie – Kunstvolle Tropfenfotos in Perfektion“ von Daniel Nimmervoll

Highspeedfotografie und Tropfenfotos sind sicher eine anspruchsvolle Sparte der Fotografie. Einer der besten Fotografen in diesem Bereich ist Daniel Nimmervoll. Schon seit einigen Jahren bewundere ich seine tollen Tropfenfotos im Internet! Eine Zusammenfassung seiner Erfahrungen und seines Wissens in diesem Gebiet hat er nun in der 2. Auflage des Buches „Highspeedfotografie – Kunstvolle Tropfenfotos in […]

3. Platz beim Fotowettbewerb der Stadtillustrierten Der Mainzer

Die Stadtillustrierte DER MAINZER fordert die Leser im Moment in jedem Monat auf, zu einem bestimmten Thema die besten Fotos zu einem Fotowettbewerb einzureichen. Die aufgerufenen Themen sind ebenso vielfältig wie abwechselungsreich. Im Monat Mai 2014 lautete das Thema nun „Mainz – aus der Froschperspektive“.

6. Scott Kelby Worldwide Photo Walk in Mainz

Wie auch in den vergangenen Jahren ruft Scott Kelby wieder alle Fotointeressierten zum Worldwide Photo Walk auf. In diesem Jahr findet die weltweite Veranstaltung am 5. Oktober statt. Auch in Mainz wird es wieder einen solchen Foto-Spaziergang geben. Während es im letzten Jahr durch die Mainzer Innenstadt ging, soll in diesem Jahr ein Stück ganz […]

Marketing für Fotografen selbst gemacht: die eigene Twitter-Zeitung

75,9 Prozent der Deutschen (das entspricht 53,4 Millionen Menschen) sind online. Dies zeigt die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie. Davon lesen 7 % der Nutzer gelegentlich und 2 % regelmäßig Internet-Blogs. Den Kurznachrichtendienst Twitter nutzen 4 % gelegentlich und 2 % regelmäßig.