Das Bauhaus in Dessau

Im Jahre 1919 wurde das Bauhaus von Walter Gropius als Architekturschule in Weimar gegründet. In einer neuen Form sollten hier Architektur, Kunst und Design zusammen geführt und gelehrt werden. Die Schule zog im Laufe der Zeit von Weimar nach Dessau und an weitere Orte um. Viele bekannte Kreative der damaligen Zeit fanden ihren Weg zum […]

Milchstraße fotografieren auf Belle-Ile-en-Mer

Zum Jahreswechsel stöbere ich in den Fotos der vergangenen Monate. In Gedanke n schweife ich zurück zu den warmen Sommernächten auf der Bretange-Insel – die Milchstraße zu fotografieren auf Belle-Ile-en-Mer, das war ein tolles Erlebnis gewesen! Entlang der felsigen Küstenlinie hatten wir tagsüber zahlreiche Wanderungen unternommen. Und nachts!? Nachts war es dunkel und der Sternenhimmel […]

Mäuseturm in Bingen bei Niedrigwasser

Heute besuchten wir den Mäuseturm in Bingen am Rhein. Der ehemalige Zoll- und Signalturm stammt vom Ursprung aus dem 14. Jahrhundert. Er wurde im Laufe der Zeit mehrfach umgebaut. Wegen der großen Trockenheit des vergangenen Sommers konnte man in den letzten Tagen des Oktobers bei dem extremen Niedrigwasser direkt zu der mitten im Flussbett gelegenen […]

Belle-Ile-en-Mer – Auf Claude Monet’s Spuren

Unser Sommerurlaub führte uns nach Belle-Ile-en-Mer – Auf Claude Monet’s Spuren wollten wir wandeln! Die Bretagne-Insel Belle-Ile-en-Mer kann man auf einem ca. 80 km langen Küstenpfad erwandern. Auch wir waren von der wilden Schönheit der rauen Küstenlandschaft fasziniert. Neben den schroffen Felsen und den tosenden Wellen, findet man immer wieder wunderschöne türkisblaue Buchten mir sagenhaften […]

Orchideenpfad in Gersheim

Eine Wanderung in der schönen Natur und tolle Fotos machen – der Orchideenpfad in Gersheim ist ein ganz besonderes Highlight! Mitten im Saarland, zwischen den Orten Herbitzheim und Gersheim liegt ein besonderes Kleinod der Natur. In einer sanften Hügellandschaft findet man zahlreiche natürlich gewachsene Wiesen, die vielen wilden Orchideen Lebensraum sind. Auf einem gut ausgeschilderten […]

200 Jahre Karl Marx in Trier

200 Jahre Karl Marx in Trier – das Karl Marx-Jahr 2018 ist in vollem Gange! Hin und wieder führt mich mein Weg nach Trier. So konnte ich in der vergangenen Woche ein paar Eindrücke zu dem Karl Marx Jubiläum in Trier einfangen. Einige interessante und auch kuriose Highlights zeige ich in diesem Blogartikel.

Städtereise nach Freiburg – Spiegelungen fotografieren

Eine Städtereise nach Freiburg – alles nur in Spiegelungen fotografieren? Ähnliche Foto-Projekte hatte ich in der Vergangenheit ja schon umgesetzt, z.B. in Berlin. Städte mag ich als Motiv nicht ganz so gerne – Landschaften und Details aus der Natur liegen mir weitaus mehr. Daher mein Motto für Städtereisen: wenn schon eine Stadt, dann eben als […]

Foto-Tour auf die Nordsee-Insel Amrum

Von der Insel Föhr aus bietet es sich an, eine Foto-Tour auf die Nordsee-Insel Amrum zu unternehmen. Der Tagesausflug startet um 07:15 Uhr mit der ersten Fähre ab dem Hafenort Wyk auf Föhr, wo das Schiff vom Festland (Dagebüll) kommend, einen kurzen Stopp einlegt und weitere Passagiere aufnimmt. In einer etwa einstündigen Fahrt gleiten wir […]

Weihnachtsmarkt in Michelstadt

Der Weihnachtsmarkt in Michelstadt ist in der Weihnachtszeit ein beliebter Besuchermagnet! Irgendwie kamen wir in diesem Jahr darauf, dass wir noch nie dort gewesen waren. Und dass, obwohl der Odenwald ja eigentlich gar nicht so weit von Rhein-Main entfernt ist! Und so starteten wir am dritten Adventswochenende mit der Bahn in Richtung Michelstadt.

Wanderung durch die Mehlinger Heide

Direkt an der Autobahn A63 bei Sembach in der Nähe von Kaiserslautern liegt das Naturschutzgebiet Mehlinger Heide. Da uns unsere Fahrt am Sonntagmittag durch diese Gegend führte, entschlossen wir uns zu einem spontanen Ausflug. Die Wanderschuhe und die Kamera lagen sowieso im Kofferraum, sodass einem kleinen Rundweg durch das Naturschutzgebiet nichts im Wege stand.