Marketing für Fotografen selbst gemacht: die eigene Twitter-Zeitung

75,9 Prozent der Deutschen (das entspricht 53,4 Millionen Menschen) sind online. Dies zeigt die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie. Davon lesen 7 % der Nutzer gelegentlich und 2 % regelmäßig Internet-Blogs. Den Kurznachrichtendienst Twitter nutzen 4 % gelegentlich und 2 % regelmäßig.

Fotografen bei Google+

Im Moment schickt sich Google+ an, das nächste neue große weltumspannende soziale Netzwerk zu werden. Doch was bedeutet dies für Fotografen, die ihre Werke über das Internet anbieten!? In den ersten Wochen hat Goggle+ ein beachtliches Wachstum hingelegt. Weit über 20 Millionen Nutzer sollen es nun schon sein. Schaut man nun nach der Anzahl der […]