Erfahrungsbericht DHL Paketkasten (Photo Blog Suitbert Monz)

Erfahrungsbericht: DHL Paketkasten

Wer kennt das nicht: Man wartet auf das bestellte, wichtige Foto-Zubehörteil und gerade wenn der Paketzusteller das Paket anliefert, ist man dann doch nicht zuhause!? Das Paket wandert zur nächsten Postfiliale, zum vereinbarten Ablageort im Garten oder zum Nachbarn. Andere Dienstleister bieten Pickup-Points bei Tankstellen und bei Einzelhändlern an. Alles nicht ganz so ideal, weil meist mit zusätzlichem Aufwand verbunden. weiterlesen

Mein erstes eBook: Auf der Jagd nach dem Nordlicht (Photo-Blog Suitbert Monz)

Nordlicht-Fotografie – Mein erstes eBook

Nordlicht-Fotografie begeistert mich schon eine lange Zeit. Epub, pdf, mobipocket oder chm – das sind alles Fremdworte für Sie!? Genauso ging es mir zunächst auch. Dann aber lernte ich, dass es sich um Formate für eBooks handelt. Dateien also, die von eBook-Readern wie Kindle, Tolino, iPad und ähnlichen verwendet und angezeigt werden können. Sicher, ich hatte schon mal ein eBook für meinen Reader im Online-Book-Store bei Amazon erworben. Wie so ein Buch dort in den Store hinein kommt oder gar gleich bei allen Plattformen, wie Apple itunes, Kobo, buecher.de, Google Play, Weltbild, Hugendubel usw. landen kann, war mir unklar. weiterlesen

wallpart.com verkauft widerrechtlich meine Fotos (Photo-Blog Suitbert Monz)

wallpart.com verkauft widerrechtlich meine Fotos

wallpart.com verkauft widerrechtlcih Fotos (Photo-Blog Suitbert Monz)Durch einen Artikel von heise.de wurde ich auf dem Printservice von wallpart.com aufmerksam. Der angeblich weltgrößte Shop für Poster und Wand-Dekor wirbt mit einer Bilddatenbank von über 10 Billionen Fotos. Aus dem Bildmaterial kann der Nutzer sich Poster oder Wandbilder erstellen lassen. Da frage ich mich natürlich, wie es in diesem Shop mit Bildern aus meinem Portfolio aussehen mag!? weiterlesen

Mit dabei auf der Fotografie-Blog Bühne 2015

Fotografie-Blog Suitbert Monz monz.photosDer Fotograf Michael Omori Kirchner aus Heidelberg lädt andere Fotografen ein, ihr Blog auf der „Fotografie-Blog-Bühne 2015“ vorzustellen. Gerne betrete ich diese Bühne und stelle mein Fotografie-Blog ein wenig vor!

Blog-Themen

Ich blogge zum Thema Fotografie seit dem Jahre 2011. Dabei beschäftige ich mit meinen Lieblingsthemen, der Reisefotografie und mit Makroaufnahmen, insbesondere der Tropfenfotografie. weiterlesen

art & day Fineart Monatskalender

Erfahrungen mit dem art & day Foto-Kalender, Gesamtansicht (Photo-Blog Suitbert Monz)Die Kombination der eigenen Fotos mit einem Kalendarium ist eine sehr beliebte Form der Präsentation des eigenen Portfolios. In diesem Zusammenhang ist mir vor einiger Zeit das Angebot der art & day GmbH in Winsen aufgefallen. Die dort angebotenen Kalender werden von Mitarbeitern der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gefertigt. Nun hatte ich die Gelegenheit, einen solchen Kalender genauer zu betrachten. weiterlesen

Fotografen bei Google+

Googk+ als Netzwerk für Fotografen (Photo Blog Suitbert Monz)Im Moment schickt sich Google+ an, das nächste neue große weltumspannende soziale Netzwerk zu werden. Doch was bedeutet dies für Fotografen, die ihre Werke über das Internet anbieten!?

In den ersten Wochen hat Goggle+ ein beachtliches Wachstum hingelegt. Weit über 20 Millionen Nutzer sollen es nun schon sein. Schaut man nun nach der Anzahl der Fotografen, so findet man z.B. bei dem Dienst „FindPepopleOnPlus“ mehr als 16.000 Personen, deren Beruf mit Fotograf angegeben wird. Wie Pilze aus dem Boden schießen auch Listen, in denen sich Fotografen sammeln: List of Recommended Photographers oder Google Counter Top Photographers. Auch hier ist die Geschwindigkeit beachtlich, mit der diese Listen wachsen. weiterlesen