Unterwegs in Hamburg (Photo-Blog Suitbert Monz)

Städtereise nach Hamburg

Unterwegs in Hamburg (Photo-Blog Suitbert Monz)Nach Hamburg, der Hafenstadt an der Elbe und seit neuestem auch mit dem Weltkulturerbe-Titel für die Speicherstadt ausgezeichnet, führte mich ein Wochenendausflug im August. Sicher gibt es in dieser Stadt weit mehr zu entdecken, als man an zwei Tagen schaffen kann, aber ich habe einige Highlights herausgesucht und diese dann fotografiert. Das Ergebnis möchte ich in hier vorstellen:

Speicherstadt Hamburg

Hamburg Speichrstadt (Photo-Blog Suitbert Monz)Im 19. Jahrhundert begann man, diese Lagerhäuser auf einem Fundament aus Eichenpfählen aufzubauen. Im Laufe der Zeit hat das Viertel verschiedene Wandlungen erfahren – der ursprüngliche Flair ist aber m. E. gut erhalten geblieben. Bei dem Streifzug durch die Straßen der Speicherstadt begegneten mir auffällig viele Fotografen. Der Weltkulturerbetitel scheint sich in Sachen Bekanntheit schon auszuwirken 😉 Ein besonderes Erlebnis bietet die Speicherstadt in den Abendstunden, wenn das Licht besonders schön ist. An einem Abend allein, konnte ich die schönsten Punkte gar nicht alle erwischen.

Alter Elbtunnel Hamburg

Hamburg Alter Elbtunnel (Photo-Blog Suitbert Monz)Der Alte Elbtunnel verbindet St. Pauli mit der Elbinsel Steinwerder über eine Strecke von mehr als 400 m. Der 1911 eröffnete Tunnel steht heute unter Denkmalschutz und wird heute hauptsächlich für den Verkehr von Fußgängern und Radfahrer genutzt. Interessant sind besonders die alten Aufzüge, mit denen auch heute noch PKW in das Tunnelsystem befördert werden können. Fotografisch interessant fand ich insbesondere die Symmetrie der Tunnelröhre.

Hafenrundfahrt Hamburg

Hamburg Containerhafen (Photo-Blog Suitbert Monz)Im Bereich der St. Pauli Landungsbrücken findet man unzählige Schiffe, Boote und Barkassen, die die Touristen zu einer Hafenrundfahrt einladen. Große Rundfahrt, kleine Rundfahrt, mit Speicherstadt oder ohne Containerhafen – kurzum, es ist schwer, den Überblick zu behalten! Am Einfachsten ist es, wenn man einfach an der Mole entlang läuft und schaut, wann das passende Schiff startet und dafür dann gleich ein Ticket ersteht. Zu sehen gibt es dann eine ganze Menge, kernige Sprüche in norddeutschem Platt inbegriffen. Mich hat der Containerhafen mit seinen riesigen Kränen und gigantisch großen Schiffen am meisten beeindruckt!

Stadtteil St. Pauli Hamburg

Hamburg Große Freiheit (Photo-Blog Suitbert Monz)In St. Pauli muss anscheinend jeder Tourist mal vorbeischauen. Lokale und Kneipen haben einen eigenen Stil und wer ein quirliges Nachtleben sucht, der kann es hier in allen Varianten finden. Am Tag sieht alles nur halb so schön aus, dafür ist die Kamera um den Hals aber auch nicht so auffällig. Mein Weg führte mich natürlich auch zur „Großen Freiheit“, wo die Beatles vor langer Zeit einmal ihre Konzerte gaben.

Alsterufer in Hamburg

Hamburg Alster (Photo-Blog Suitbert Monz)Die Alster ist ein Nebenfluss der Elbe. Im Stadtgebiet staut sie sich zum Alstersee, der in zwei Teilen, der Außen- und der Binnenalster, ein großes Erholungsgebiet mitten in der Stadt bildet. Viele Boote bevölkern bei schönem Wetter den See. Am Ufer flanieren die Spaziergänger und man muss stellenweise aufpassen, nicht von Fahrradfahrern und Joggern vom Weg gefegt zu werden.

Sicher hätte ich noch viel mehr in Hamburg entdecken können, aber die Zeit war eben begrenzt. Ich werde sicher noch einmal wieder kommen und die Stadttour fortsetzen. Wer kann mir weitere Tipps für die nächste Reise nach Hamburg geben?

Hamburg Speichrstadt (Photo-Blog Suitbert Monz)

Hamburg Alter Elbtunnel (Photo-Blog Suitbert Monz)

Hamburg Containerhafen (Photo-Blog Suitbert Monz)

Hamburg Große Freiheit (Photo-Blog Suitbert Monz)

Hamburg Alster (Photo-Blog Suitbert Monz)
.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*