Weitsicht 9. Multimedia-Festival in Darmstadt

Weitsicht Festival in Darmstadt (Photo Blog Suitbert Monz)Am Sonntag, dem zweiten Tag des Weitsicht Festivals, hatte ich die Gelegenheit, nach Darmstadt zu fahren. Der Frühling startete an diesem Tag voll durch und so kam ich bei blauem Himmel, Sonnenschein und warmen 22C an der Tagungsstätte, dem Darmstadium an.

Das futuristische Gebäude beherbergte im Erdgeschoss die Fachmesse „FARO“. Im oberen Stockwerk befanden sich die Ausstellungsstände der Fotofachmesse „fotogena MultiMediale 2013“. Dort war auch der große Vortragssaal zu finden. Hier präsentierte Dieter Glogowski im Laufe des Tages mehrere interessante Vorträge von Reisefotografen.

Bei der Vielzahl der Stände gab es einiges Interessantes für mich zu entdecken. Sehr gefreut habe ich mich darüber, dass einige der Aktiven der diesjährigen Kampagne „Zero Tolerance“ von Sea Shepherd Deutschland am Infostand waren. Beeindruckend waren die Einblicke auf unsere Erde der Firma albedo39, die in Form von Karten-Postern oder auch als Kunstdrucke in erstaunlicher Qualität und Detailtiefe bestaunt werden konnten. Obwohl nur ein zweidimensionaler Druck, erschienen beispielsweise die Vulkane auf Fuerteventura oder die Sanddünen der Sahara total dreidimensional!

Weitsicht-Festival-Vortrag von Andre Schumacher

Der Höhepunkt meines Weitsicht-Aufenthaltes am Sonntag war schließlich der Vortrag „EISZEIT – Faszination Antarktis“ von Andre Schumacher. In Erzähler-Pose saß der Referent neben einen Kerzenleuchter und einem Glas Rotwein. Für den Betrachter gab es dabei ein Feuerwerk von beeindruckenden Fotos aus dem letzten unberührten Kontinent unseres Planeten. Pinguine, Walrosse und Albatrosse wechselten sich mit atemberaubenden Sichten auf gigantische Eisberge ab. Die unterhaltsame Erzählweise von Andrea Schumacher ließ die 1 1/2 Stunden des Vortrages wie im Fluge vergehen. Und so nebenher wurde zwischendrin auch noch eine Frachtschiffpassage der Reederei NSB für zwei Personen verlost!

Für Fotografie- und Reisebegeisterte war das Festival ein toller Treffpunkt. Man konnte Gleichgesinnte treffen und viele Informationen und Eindrücke zur Technik und der Schönheit unserer Welt zu entdecken. Die nächste Veranstaltung der Weitsicht-Reihe findet am 9./10. November 2013 in Frankfurt statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*