Scott Kelby Worldwide Photo Walk 2012 in Mainz

Fotospaziergang in Mainz (Photo Blog Suitbert Monz)Am 13. Oktober trafen sich 27 Fotografen in Mainz, um an dieser weltweiten Veranstaltung teilzunehmen. Über 32.000 Menschen waren an diesem Tag in über 1.300 Orten weltweit unterwegs, um gemeinsam zu Fotografieren. Aufgerufen hierzu hatte der amerikanische Buchautor  Scott Kelby, der diese Aktion nunmehr zum fünften Mal veranstaltete.

Mainz – historisch und modern

Unter dem Motto „Mainz – historisch und modern“ führte der Weg unserer Gruppe durch die Stadt am Rhein vom Schillerplatz zum Theater, zum Brand und zum Domplatz. Von dort ging es weiter durch die Augustinergasse zum Holzturm, Fort Malakoff, vorbei am Railion-Gebäude zum Südbahnhof.

Fotowalk in Mainz (Photo Blog Suitbert Monz)Auf diesem Weg konnten die Teilnehmer zahlreiche interessante Blickwinkel von Mainz entdecken. Ob gemäß dem ausgerufenen Motto oder frei nach individueller Laune, es sind viele schöne Fotos an diesem Tag entstanden! Natürlich kam auch der persönliche Austausch bei dem Rundgang nicht zu kurz. Es wurde viel diskutiert und viele Themen der Fotografiepraxis konnten angesprochen werden. Dabei konnte man natürlich auch den ein oder anderen Tipp von seinem Nachbarn bekommen!

Um das „Networking“ noch zu vertiefen, endete der Spaziergang durch Mainz im Brauhaus „Eisgrub„. Dort wurde weiter fachgesimpelt, aber auch nach 2 1/2 Stunden Rundgang eine Stärkung zu sich genommen.

Einige Fotos von dieser Tour können in der Flickr-Bildergruppe betrachtet werden. Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit, mit ihrem jeweils besten Bild an einem Wettbewerb teilzunehmen.

Haben Sie auch schon einmal an einem Photo Walk teilgenommen? Wie waren Ihre Erfahrungen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*